Hinter den Kulissen zum 111. L&T Jubiläum

Begleiten Sie den Entstehungsprozess des Jubiläums-Magazins

Wir können es kaum erwarten, bis Sie endlich unser neues Magazin in den Händen halten – getreu dem Motto Forever Young. Ein Magazin über unsere Themenschwerpunkte Fashion, Lifestyle und Sport, mit vielen Inspirationen zur neuen Saison. Ein Magazin zu unserem Jubiläum mit 111 Jahren, die wir uns gerne in Erinnerung rufen. Wir blicken auf viele Jahre Geschichte, Emotionen, Aktionen und Events mit Ihnen als treue Kunden und mit unseren Mitarbeitern zurück. 111 Jahre, in denen wir Sie mit Neuigkeiten aus der Modewelt begeisterten und auch in Zukunft begeistern wollen. Immer mit dem Anspruch Ihnen ein besonderes Kauferlebnis zu geben. Feiern Sie mit uns 111 Jahre L&T!

Anlässlich dieses besonderen Events erwarten Sie spannende Aktionen in unserem Haus und ein Magazin, in das wir viel Herzblut investiert haben. Unsere Mitarbeiter aus den unterschiedlichen Bereichen, aber auch externe Unternehmen unterstützten uns tatkräftig dabei, dieses große Projekt zu realisieren. Es war ein langer aber spannender Weg mit vielen Herausforderungen bis zu diesem finalen Ergebnis.

Stimmen Sie sich mit uns auf die neue Herbst/Winter-Kollektion ein und freuen Sie sich auf viele Extras zu unserem Jubiläum.

Wir nehmen unsere 111-Jahr-Feier zum Anlass, Ihnen ein Blick hinter die Kulissen bei L&T zu geben. Bestimmt haben Sie sich schon mal gefragt, wie ein solch aufwändiges Magazin entsteht, welche Personen dahinter stehen und wie wir die Themen- und Modestrecken auswählen. Diese Fragen beantworten wir Ihnen sehr gerne im Folgenden. Begleiten Sie uns auf dieser Reise zur Entstehungsgeschichte unseres Magazins.

Moodboard zum 111. Jubiläum von L&T Osnabrück.

Wie alles begann …

Zu unserem Jubiläum wollten wir Sie mit etwas ganz Besonderen überraschen. Für dieses Vorhaben unterstütze uns Tanja Valérien mit ihrer Kreativagentur. Als Art Directorin verantwortete Sie dieses Projekt. Mit ihren jahrelangen Erfahrungen im Bereich Konzeption und Fotoproduktion, erarbeitete sie im Austausch mit unserem Marketing-Team das Konzept unseres Jubiläumsmagazins. Dieses diente als Grundlage für weitere Projekte, wie etwa dem Fotoshooting und die Schaufenstergestaltung. Die neuen Ansätze und die besondere Idee dafür, trafen bei uns auf viel Begeisterung, aber brachten auch einige Herausforderungen mit sich. Doch dieser Aufgabe nahmen wir uns sehr gerne an!

Die Gestaltung des Magazins

Gemeinsam mit dem Grafik-Team wurde an einer ganz besonderen Gestaltung des Magazins gearbeitet. Eine hochwertige Prägung und ein eleganter Bronze-Ton wurden gewählt, um dem Magazin noch mehr Wertigkeit zu verleihen. Das Marketing-Team verfasste Überschriften zu den Themenseiten und alle Texte in unserem Magazin. Auf 94 Seiten sollten Inspirationen für Mode, Sport und Lifestyle Platz finden, aber auch Eindrücke und Einblicke in 111 Jahre L&T.

Cover des Magazins zum 111. Jubiläum von L&T Osnabrück
Auswahl der Fits unserer Models

Die Qual der Wahl

Angefangen haben wir bereits im Vorjahr mit dem Einkauf der Ware, die Sie jetzt passend zum Start der neuen Saison, in unserem Haus und Onlineshop entdecken können. Die Trendfarben, Schnitte und Materialen stehen dann bereits fest. Die Entscheidung, welche Looks und Marken wir in das Jubiläums-Magazin aufnehmen, ist unseren Einkäufern nicht leichtgefallen. Doch Sie schafften es auf der Grundlage ihrer jahrelangen Erfahrung aus dieser riesigen Vielfalt an Mode- und Sportbekleidung die schönsten und passendsten Outfits für das anstehende Fotoshooting auszuwählen.

Extra für unser Shooting angefertigt

Für das Konzept wurden in der hauseigenen Werkstatt dekorative Elemente angefertigt. Mit viel Man-Power entstanden nach drei Wochen fleißiger Arbeit unsere einzigartigen Skulpturen. Für das Fotoshooting wurden sie extra nach Hamburg transportiert und sind jetzt in unserem Magazin auf den ersten Seiten zum Thema Pure zu sehen.

Shooting für das Jubiläums-Magazin. Ein Model wird durch Stylisten in Szene gesetzt.
Zwei Mitarbeiter gehen einen Plan durch, der in einem Notizbuch notiert wurde.

Das spektakuläre Fotoshooting

Aufgrund der unterschiedlichen Thematiken für Mode und Sport mussten verschiedene Aspekte für das Fotoshooting beachtet werden. So fanden wir zwei Orte innerhalb Hamburgs, die unserer Vorstellung gerecht wurden. Wir konnten es kaum erwarten, dort den Content für unsere Magazinseiten zu fotografieren.
Auch die Anforderungen an die Models waren unterschiedlich. Mit Hilfe einer international agierenden Agentur fanden wir sowohl professionelle Models für unsere Modeseiten, als auch Artisten für L&T Sport mit spezieller Ausbildung. Der Fotograf Patrick Schwalb hat die besondere Idee für unsere Magazinseiten perfekt in Bildern eingefangen. Nach insgesamt vier intensiven Tagen ging es mit zufriedenen Gesichtern und einer Festplatte voller Bilder wieder zurück nach Osnabrück. Parallel fotografierte unser Digital-Team alle Styles im hausinternen Fotostudio, damit Sie alle Artikel auch im Onlineshop wiederfinden können.

Die schwere Entscheidung

Nach dem Fotoshooting folgte die Bildauswahl und die Bearbeitung der Bilder. Aus über 6000 Fotos musste die Auswahl auf gerade mal 70 Bilder reduziert werden. Es war nur Platz für die besten und schönsten Fotos. Die Bearbeitung der Bilder nahm ebenfalls viel Zeit in Anspruch. Alle Artikel sollten farbgetreu abgebildet werden – dafür wurden alle Fotos mit der Ware abgeglichen und angepasst. Zusätzlich zu diesen Bildern fanden in unserem Magazin auch ausgewählte Partner Platz.

Fotocollage zu unserem Jubiläums-Magazin.
Schaufenster zum 111. Jubiläum von L&T in Osnabrück

Vom Entwurf bis in die Schaufenster

Das Konzept sollte sich auch in anderen Bereichen unseres Hauses widerspiegeln. Unsere Schaufenster hat Marlene Poley veranschaulicht. Die internationale Designerin und Bühnenbildnerin konstruierte eine Miniatur, sodass wir uns auch ein Bild von unseren Fassaden machen konnten. Getreu dieses Konzeptes realisierten unsere Visual Merchendiser, zusammen mit unserer Haustechnik, alle Schaufenster im gesamten Haus.

Diese Artikel könnten auch interessant für Sie sein …